Annullierungskosten-Versicherung

 

Nach vielen Jahren Zusammenarbeit mit der Allianz Versicherung - werden wir infolge der Vorkomnisse Covid19 die Allianz Versicherung ab sofort nicht mehr empfehlen.

Auf unserer Norwegen/Schweden Reise wurden alle unsere Gäste welche Mobiliar oder AXA Zürich Versicherung hatten entschädigt - nur unser Kunde mit der Allianzversicherung hatte absolut keine Annullierungskosten erstattet bekommen. 

 

Das tut weh, da gerade wir diese Versicherung bis jetzt unseren Kunden empfohlen hatten und diese auch direkt über uns abgeschlossen werden konnte.

 

Zur Zeit sieht es leider so aus, alle welche eine Jahresversicherung mit einem Versicherungsabschluss vor dem 13.03.2020 besitzen, sollten soweit auch für Covid Ereignisse versichert sein. Wenn eine Versicherung nach dem 14.3.20 abgeschlossen wurde, ist die Wahrscheinlichkeit sehr gross, dass Covid ausgenommen ist und nicht versichert wird. Bitte bei der eigenen Versicherung genach abklären und am besten schriftlich verlangen.

Zur Zeit werden soweit uns bekannt keine einzelne Reiseversicherungen für 1-2 Wochen etc. angeboten, sondern nur noch Jahresversicherungen für Unfall, Krankheit etc. ohne Covid Ereignisse.

Hier empfehlen wir die Versicherungen Mobiliar und AXA Zürich.


Die Elvia-Allianz Versicherung bietet noch Kurzversicherungen an, diese müssen aber direkt über die Versicherung selber abgeschlossen werden, da wir wie oben erwähnt nicht mehr mit Elvia-Allianz zusammenarbeiten.

 

Ihr BERGFALKEN-TEAM

 

 

 

... jetzt online versichern

 

 

Leider kann es immer wieder vorkommen, dass sie infolge Unfall, Krankheit bei ihnen oder in der Familie, die bei uns gebuchte Tour oder Kurs nicht antreten können.

 

Damit sie in dieser Situation nicht noch Kosten tragen müssen, empfehlen wir ihnen den Abschluss einer Annullierungskosten-Versicherung.

 

Für weitere Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

ivbv PIEPS Diamir RADYS lowa