Skihochtour Finsteraarhorn 4273m

Wir besteigen den höchsten Gipfel der Berner Alpen, das Finsteraarhorn 4273m.

Informationen

Preis
CHF 1290.-
Anforderungen
Diese Tour ist technisch anspruchsvoll mit einfachen Kletterpassagen. Sicheres und gutes Fahren auch im steilen Gelände. Sehr gute Kondition.
Stufe
Stufe 3
Treffpunkt
Jungfraujoch bei der Kaffibar.

Kursdaten

Daten
 
Daten:12.04.19 - 14.04.19
Bergführer:
Daten:04.05.19 - 06.05.19
Bergführer:
Daten:17.05.19 - 19.05.19
Bergführer:

Beschreibung

Eine anspruchsvolle Skitour auf diesen eindrücklichen Gipfel – das spezielle Gipfelerlebnis für geübte Skitourenfahrer/innen. Traumhafte Tourentage warten auf uns.

Kurskosten bei 1 Teilnehmer/Bergfüher Fr. 2310.- bei 2 Teilnehmer / Bergführer Fr. 1290.-

 

Detail

1. Tag: Treffpunkt 10.00 Uhr Jungfraujoch Kaffibar 3454m – Anschliessend Abfahrt über den

Jungfraufirn zum Konkordiaplatz 2800m und Übergang über die Grünhornlücke 3280m zur Finsteraarhornhütte 3048m.

Aufstieg 500 Hm, Abfahrt 880Hm, Marschzeit ca. 5 Std.

2. Tag: Frühmorgens starten wir zu unserer alpinen Skihochtour - es geht gleich steil hinauf zum Hugisattel wo wir unser Skidepot machen. Nun geht es weiter mit Steigeisen und Pickel über den NW Grat aufs Finsteraarhorn 4273m. Eine gewaltige Aussicht wird uns hier für den Aufstieg belohnen. Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute.

 

Aufstieg 1250 Hm, Abfahrt 1250 Hm, Marschzeit ca. 5 Std.

 

3. Tag: Bereits unser letzter Skihochtourentag, welchen wir natürlich noch in vollen Zügen geniessen wollen. Heue geht unsere Tour auf das Vorder Gamlihorn 3517m. Zuerst starten wir mit einer kurzen Abfahrt über den Fieschergletscher, danach Aufstieg zum Vorder Gamlihorn und weiter mit einer langen und schönen Abfahrt hinunter ins Obergoms nach Reckingen 1326m. Je nach Schneelage müssen wir hier allenfalls unsere Ski noch ein Stück ins Tal tragen.

 

Aufstieg 900 Hm, Abfahrt 2300Hm, Marschzeit ca. 6 Std.

 

Extras: Essen: Lunch aus dem Rucksack
Unterkunft: Finsteraarhornhütte SAC
Inbegriffen: Führung und Leitung durch Bergführer der Alpinschule BERGFALKE, Übernachtung mit Halbpension, Begrüssungsapero, Marschtee
Durchführung: 1 - 2 Teilnehmer.

Treffpunkt

Wetter

Jungfraujoch

Montag
21.01.
recht sonnig
Temperatur -19°C -16°C
ivbv Bergsportschulen Diamir RADYS lowa