Allalin 4027m mit Glacier Trail zur Britanniahütte

2- Tagestour Die Besteigung des Allalin ist eine der leichteren Touren auf einen 4000er. Eine sehr beliebte Tour und für 4000er Einsteiger sehr empfehlenswert.

Informationen

Preis
CHF 440.-
Anforderungen
keine klettertechnische Erfahrung und keine alpintechnische Kenntnisse notwendig. Gute Grundkondition für 5 Std. Bergwandern
Stufe
Stufe 1
Treffpunkt
Mattmark Stausee

Kursdaten

Daten
 
Daten:03.07.21 - 04.07.21
Bergführer:
Daten:23.07.21 - 24.07.21
Bergführer:
Daten:09.08.21 - 10.08.21
Bergführer:
Daten:14.08.21 - 15.08.21
Bergführer:
Daten:30.08.21 - 31.08.21
Bergführer:
Daten:06.09.21 - 07.09.21
Bergführer:
Daten:18.09.21 - 19.09.21
Bergführer:

Beschreibung

Damit wir die Tour auch bestens geniessen können – starten wir bereits am Vortag mit der tollen Tour mit Top Aussicht - über den Glacier Trail zur Britanniahütte. Start ist beim Mattmark Stausee. einer herrlichen Tour zur Britanniahütte auf 3030m Höhe. So sind wir gut akklimatisiert und können die Tour am nächsten Tag auf 4000m auch richtig geniessen.

Ein tolles Erlebnis auf 4000m zu stehen und einfach ins Tal runter zu sehen!

Pauschalkosten pro Person: 1 Teilnehmer/Bergführer: Fr. 1390.- 2 Teilnehmer/Bergführer: Fr. 750.- 3 Teilnehmer/Bergführer Fr. 540.- 4 Teilnehmer/Bergführer: Fr. 470.-

 

Detail:

Treffpunkt um 10.25 Uhr bei der Posthaltestelle Mattmark Stausee -

von hier geht es in einer tollen Gebirgslandschaft weiter: Mattmark-Schwarzbergkopf-Allalingletscher-Hohlaubgletscher, über einen neu angelegten Hochalpinen Wanderweg zur Britanniahütte - Hier geniessen wir die grandiose Aussicht auf die Berge.

Aufstieg: 800Hm Marschzeit: 4 Std.

 

Frühmorgens geht es los zur Bergstation Felskinn ca. 45 Min. Danach gemütlich mit der Metrobahn zum Mittelallalin 3500m. Hier startet die eigentliche Tour, welche durch einfache und grossartige Gletscherwelten zum Feejoch (3850m) führt. Marschzeit ca. 1.30 Std. Jetzt geht es über einen wunderschönen Firnhang zum Gipfel, nochmals ca. 1 Std. Sie stehen nun auf 4027m! Eine tolle Aussicht vom Mont Blanc bis zum Matterhorn belohnt uns. Der Abstieg führt über die gleiche Route zurück zur Mittelallalin Station. Gemütlich ins Tal mit der Metrobahn und sicher haben wir noch Zeit für ein Gipfeltrunk!

Aufstieg: 750 Hm, Abstieg: 785 Hm, Marschzeit 5 Std,

Extras: Essen: Mittagslunch aus dem Rucksack - es besteht die Möglichkeit in der Britanniahütte ein Lunch einzukaufen.
Unterkunft: Britannia Hütte
Inbegriffen: Führung und Leitung durch Bergführer, Übernachten mit Halbpension in der Britanniahütte, Begrüssungsapero, Marschtee am Sonntag, Gipfelphoto der 4000er Besteigung! Mietmaterial wird gratis zur Verfügung gestellt.
Durchführung: 3 - 5 Teilnehmer.

Treffpunkt

Wetter

Saas-Fee

Samstag
27.02.
recht sonnig
Temperatur 0°C 7°C
ivbv PIEPS Diamir RADYS lowa