Eiskletter Weekend für Geniesser

Klamme Finger - im kalten Eis. Vom Bergführer lernen Sie Tipps und Tricks und geniessen das herrliche Eisvergnügen.

Informationen

Preis
CHF 480.-
Anforderungen
Spass am Eis, einfache alpintechnische Kenntnisse von Vorteil. Wer bereits etwas mehr Erfahrung hat - kann sich auch in einfache Vorstiege wagen.
Stufe
Stufe 1
Treffpunkt
Talstation Engstligenalpbahn "unter dem Birg" Adelboden

Kursdaten

Daten
 
Daten:29.12.18 - 30.12.18
Bergführer:
Daten:12.01.19 - 13.01.19
Bergführer:
Daten:19.01.19 - 20.01.19
Bergführer:
Daten:02.02.19 - 03.02.19
Bergführer:
Daten:16.02.19 - 17.02.19
Bergführer:

Beschreibung

Ein unvergessliches Erlebnis, welches garantiert haften bleibt. An Eisorgeln und grotesken Formationen aus gefrorenem Wasser hangeln Sie sich empor. Toprope-eingerichtet können Sie üben mit grösster Sicherheit. Für Fortgeschrittene besteht auch die Möglichkeit im Vorstieg hochzusteigen. Wir vermitteln ihnen die nötige Sicherungs- und Eisklettertechnik.

 

 

Detail

Nach dem Treffpunkt bei der Talstation - wird der Bergführer das bestellte Mietmaterial und Schulungsmaterial abgeben. Anschliessend fahren wir gemeinsam hoch zur Bergstation. Hier können wir das Gepäck für die Nacht deponieren. Danach geht es in wenigen Minuten zum Eisklettergarten welcher direkt unter der Bergstation liegt. Je nach Schnee stellen wir ihnen Schneeschuhe zur Verfügung.

Hier werden wir nun nach Lust und Laune an den diversen Routen hochklettern und bestens instruiert und gesichert unsere Eiskletterkünste unter Beweis stellen. Wer kommt am höchsten hoch?

Dazwischen wärmen wir uns zum Mittagslunch im warmen Berghaus auf, oder geniessen die Sonne direkt beim Einstieg.

Am Abend haben wir die Möglichkeit im nahen Gross-Iglu ein Apero einzunehmen und die eisige Kunst zu geniessen, bevor wir im Bergrestaurant das Nachtessen serviert bekommen.

Am zweiten Tag wagen wir uns bereits in etwas schwierigere Routen oder versuchen vielleicht sogar einen Vorstieg.

Nach diesen zwei Tagen werden wir sicher wissen, wo unsere Muskeln in den Armen und Beinen sind.

 

Extras: Essen: Lunch aus dem Rucksack oder im nahen BergrestaurantMietmaterial: Eiskletterpauschale mit TOP Material für 2 Tage Fr. 40.-Je nach Eisverhältnis kann der Kursort auch verschoben werden.
Unterkunft: Berghaus Engstligenalp
Inbegriffen: Inbegriffen sind Führung und Leitung, Übernachtung mit Halbpension im Berghaus in Mehrbettzimmer. Doppel- und Einzelzimmer auf Anfrage möglich.
Durchführung: 3 - 4 Teilnehmer.

Treffpunkt

Wetter

Engstligenalp

Donnerstag
15.11.
sonnig
Temperatur 3°C 7°C
ivbv Bergsportschulen Diamir RADYS lowa